News

MoD on Tour: Viele Talks zum Start – restliche Tourdaten für VG Lambrecht

3. Juli 2024
Image

Am 20. und 21. Juni sind wir in Neidenfels mit unserer großen Info-Kampagne MoD on Tour gestartet, die uns in den kommenden Monaten durch alle Servicegebiete führen wird. Wir werden dabei mit einem mobilen Büro zu den Menschen in den Verbandsgemeinden Lambrecht, Maikammer und Deidesheim kommen, um vor Ort Fragen zu Mobility-on-Demand zu beantworten. In der letzten Woche ging’s nach dem Start in Neidenfels dann für zwei Tage nach Esthal, im Anschluss nach Elmstein und am 3. Juli nach Iggelbach. 

Bei MoD on Tour ist ein Team von uns jeweils 1-2 tageweise in den Ortsgemeinden/Städten unseres Servicegebiets unterwegs. Dabei steht das mobile Büro an prominenten Orten, wie z.B. Rathausplätzen. Die Kampagne ist geplant von ca. Ende Juni bis in den Herbst (und dann wieder ab Frühjahr 2025).

Ziel des Ganzen ist, unter anderem Mobility-on-Demand noch bekannter zu machen und Interessierten in aller Ruhe unseren Service zu erklären. MoD on Tour schließt damit an die etwa 20 Info-Events an, die wir seit Spätsommer letzten Jahres durchgeführt haben.

Wann wir wo sein werden in der VG Lambrecht, erfahrt bei uns bei Insta oder Facebook. Dort veröffentlichen wir dann auch demnächst die Daten für VG Maikammer und VG Deidesheim. Später im Jahr folgen dann in die neuen Gebiete, in denen wir aktuell noch nicht fahren (Haßloch, VG Wachenheim, Bad Dürkheim).

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Unterstützer:innen in den Orts- und Gemeindeverwaltungen sowie an unsere Medienpartner:innen – und nicht zuletzt an alle interessierten Bürger:innen, die uns besucht haben. Anbei noch die konkreten Daten für die noch verbleibenden Standorte in der VG Lambrecht ab 3. Juli:

  • Iggelbach: 3.7., 11-18 Uhr (Kerweplatz)
  • Weidenthal: 4.7 (13-19 Uhr) und 5.7. (10-13 Uhr), Parkplatz Schule/Christuskirche
  • Lindenberg: 9.7. (13-19 Uhr) und 10.7., (10-16 Uhr), Parkplatz bei Rathaus
  • Lambrecht: 11.7., 13-19 Uhr und 12.7., 10-16 Uhr, Kirchstraße/Friedrich-Ebert-Platz

Impressionen aus Neidenfels (Ortsbürgermeisterin Sybille Höchel mit Frank Luschnat), Esthal (drunter die Beigeordnete Gabi Kaiser und (Verbands-)Bürgermeister Gernot Kuhn und Kerstin Ullrich v.l.n.r.), darunter aus Elmstein (mit Ortsbürgermeister René Verdaasdonk und Frank Luschnat) sowie zwei interessierten Iggelbacherinnen.